Wissenswertes

Umgestaltung des oberen Restaurant-Bereichs

Wir alle wünschen uns Ruhe und Entschleunigung in unserem oftmals hektischen Alltag. Geniessen Sie unseren neu gestalteten oberen Kamin-Bereich, der zum Entspannen und purem Genuss für alle Sinne einlädt.

Neben der neuen textilen Bestuhlung bietet eine Abtrennung zum Eingangsbereich eine in sich geschlossene Einheit der Gemütlichkeit.

Der große runde Tisch – mit Blick auf den Kamin – läutet für bis zu 8 Personen einen kulinarischen Abend der besonderen Art ein.

Wir freuen uns darauf Sie in unserem modernisierten Restaurant-Bereich empfangen zu dürfen!

Ihre Gastgeber
Kurt & Monika Podobnik

mehrweniger

Feines von der Gans – ab Freitag, 11. November 2022

Der Herbst läutet auch dieses Jahr erneut ein besonderes kulinarisches Highlight ein: Genießen Sie ab dem 11. November Feines von der Gans in unserer Abendkarte.

Die Gänse wurden dieses Jahr für uns regional vom Hofladen Mertens in Baesweiler aufgezogen.

mehrweniger

Weihnachten in der Alten Feuerwache

Gönnen Sie sich eine entschleunigte Weihnachtszeit und genießen das diesjährige Festtags-Menü in Variationen als 3- oder 4-Gang-Menu.

25. & 26. Dezember 2022

Weihnachtlicher Lunch
Reservierungszeitraum: 12:00 – 12:30 Uhr

Feierliches Dinner
Reservierungszeitraum: 18:00 – 18:30 Uhr

 

* * *

Unser Menü:
GAUMENFREUDEN ZU WEIHNACHTEN

 

Vorspeisen

Kleine Gaumenfreuden vom gebeizten Lachs mit Wachtelei und Misocreme, Croustillant von der Wildgarnele auf Mango-Chutney & Tartar von der Gelbflossenmakrele mit Wasabi

oder

Hausgemachte Terrine von der Bio-Ente mit Pistazien und Herbsttrompeten , Cumberlandsauce, Feldsalatarrangement mit Apfel und Nüssen sowie Feigen-Chutney

Zwischengerichte

Ochsenschwanz Pot au feu mit Steinpilzen, Ravioli, Gänseleber, Wurzelgemüse sowie ein kleiner Rinderfilettartar mit Trüffel

oder

Steinbuttfilet aus dem Wildfang sanft gegart in Artischockenvinaigrette mit Champignons, Blattspinat & Krustentierschaum

Erfrischung

Zart schmelzendes Clementinensorbet an Kokos-Zitronengras-Jus

Hauptgang

Hirschmedaillon aus der Eifeler Jagd in Wacholdersauce mit Pilzen, Gewürzrotkohl, Selleriepüree & Topfenspätzle

oder

Tournedos vom Black-Angus-Beef mit Parmesan-Pinienkernkruste an roter Pfeffersauce, leicht cremiger Spitzkohl & gebackene Kartoffel-Steinpilzschnitte

oder

Zanderschnitte auf der Haut kross gebraten an Limetten-Senfbutter, Blattspinat, Fenchel-Safran-Beurre blanc & Kartoffelstampf mit Zwiebellauch

 Dessert

Soufflierter Topfen-Palatschinken an Orangenragout in Lavendelhonig mariniert, karamellisierten Mandeln & hausgemachtem Vanilleeis

oder

Kleine Käseauswahl vom Jülicher Käseladen

3 Gänge: Vorspeise / Sorbet / Hauptgang / Dessert    82,00 €
4 Gänge : Vorspeise / Zwischengang / Sorbet / Hauptgang / Dessert   95,00 €

Produktänderungen vorbehalten

Bitte berücksichtigen Sie, dass neben unserem Festtags-Menü in Variationen kein a la carte Speisen angeboten wird.

mehrweniger

Neue Öffnungszeiten!

In der heutigen Zeit leidet bedauerlicherweise auch der Gastronomie-Bereich zum bundesweiten Personalmangel an Fachkräften. Um unserem hohen Qualitätsstandard, sowie unserer personellen Aufstellung weiterhin gerecht zu werden, passen wir wie folgt die Öffnungszeiten der alten Feuerwache an:

Aktualisierte Öffnungszeiten:

Montag: Ruhetag
Dienstag: 12:00-15:00 Uhr | Abends geschlossen
Mittwoch: 12:00-15:00 Uhr |  18:00-23:00 Uhr
Donnerstag: 12:00-15:00 Uhr |  18:00-23:00 Uhr
Freitag: 12:00-15:00 Uhr |  18:00-23:30 Uhr
Samstag: 18:00-23:30 Uhr
Sonntag: Ruhetag

(Küchen-Annahme-Schluss jeweils bis 13:30 |  20:00 Uhr)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Team der Alten Feuerwache Würselen
mehrweniger

Gesellschaften ab 15 Personen – gesonderte Öffnungszeiten möglich

Ab einer Personenzahl von 15 Personen öffnet die Alte Feuerwache Würselen auch zu außerordentlichen Öffnungszeiten ihre Tore.

Sprechen Sie und an und planen Sie mit uns Ihre persönliche Feier oder das Firmen-Event!

mehrweniger

Betrifft Reservierungen ab 10 Personen

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei Gesellschaften ab 10 Personen aus logistischen Gründen und zur Gewährleistung unseres hohen Qualitätsstandards keine a la carte Bewirtung anbieten können. Gerne beraten wir Sie im Vorfeld zu einer individuellen Menüauswahl, die Ihnen einen kulinarischen Abend voller Hochgenüsse serviert! Wir freuen uns auf ihre Reservierung!

mehrweniger

Reservierung & Stornierung

Liebe Gäste der Alten Feuerwache,

gerade in dieser herausfordernden Zeit freuen wir uns besonders über ein gut besuchtes Restaurant! Durch die vorherige Tischreservierung planen wir präzise unsere Kapazitäten und unseren Wareneinsatz, der sich stets durch Frische und hohe Qualität auszeichnet. Um dies zu gewährleisten sind wir auf verbindliche Zusagen durch eine Reservierung angewiesen.

Da es leider immer wieder zu kurzfristigen Stornierungen kommt behalten wir uns vor, bei einer Absage von bis zu 8h vor Reservierungstermin, eine pauschale von 50,- €/Person in Rechnung zu stellen.

Um unsere Qualität-Standards halten zu können bitten wir Sie um Ihr Verständnis.

Ihre Gastgeber der Alten Feuerwache Würselen

mehrweniger

Voll-klimatisierte Räumlichkeiten

Seit Sommer 2021 sind die Räumlichkeiten der Alten Feuerwache voll-klimatisiert, sodass wir Ihnen auch in der warmen Jahreszeit ein angenehmes Raumklima bieten werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

mehrweniger

Aktuelle Auszeichnung 2022/2023

Für das Jahr 2022/2023 zeichnete uns der Restaurantführer Gault Millau mit 15 Punkten /2 Hauben aus.

Gusto zeichnet die Alte Feuerwache Würselen aktuell mit 7 Schlemmerpfannen aus.

Außerdem wird die Alte Feuerwache viele Jahre in Folge im Guide Michelin aufgeführt.

 

Damit zählt die Alte Feuerwache zu den besten Restaurants in der Region.

 

mehrweniger

Verschenken Sie den Hochgenuss für alle Sinne!

Verschenken Sie sinnliche Zeit mit einem Gutschein der Alten Feuerwache. Der Geschenk-Gutschein ist frei einsetzbar – Sie verschenken einen Hochgenuss für alle Sinne.

mehrweniger

Historische Alte Feuerwache Würselen

Werfen Sie einen Blick auf die Historie der Alten Feuerwache Würselen.

historie_06_xxs

Das Restaurant „Alte Feuerwache” befindet sich in der ehemaligen Alten Feuerwache der Stadt Würselen, die im Jahre 1923 durch den damaligen Kreisbaumeister van Kann geplant und erbaut wurde. Das historische Objekt wurde im Jahre 2006 komplett saniert. Im Zuge der aufwändigen Umbaumaßnahmen konnte der gesamte ursprüngliche Charakter aufrecht erhalten werden, so dass sich die Räumlichkeiten hell und lichtdurchflutet präsentieren.

historie_03_xxs

Die Kombination aus altem freigelegtem Mauerwerk, edlen, modernen Hölzern und Einrichtungen hebt das besondere, warme Ambiente hervor.

Wir laden Sie herzlich ein, einmal persönlich diesen Zeitgeist zu spüren. Wir und das gesamte Team der Alten Feuerwache freuen uns auf Ihren Besuch.

mehrweniger